Fish Egg Maniküre oder Kaviar Nail-Art

Wenn Sie Ihren Kunden mal etwas Neues, Verrücktes bieten möchten, kommt hier die richtige Idee für Sie. Überzeugen Sie mit dem neuen Trend von Fish Egg-Nails. Mit diesem Look zaubern Sie ein Design wie Kaviar auf die Nägel.

Der Aufwand dieser Nailart ist sehr gering und wird Sie und Ihre Kunden begeistern. Sie benötigen dafür eigentlich nur einen normalen, durchsichtigen Klarlack oder Top-Coat und Strasskugeln in Perlenoptik.

Auch die Anwendung ist ein Kinderspiel. Beginnen Sie mit dem kompletten Lackieren des Naturnagels oder der Nagelmodellage. Streuen Sie dann die Strasskugeln in Perlenoptik über den noch feuchten, lackierten Nagel. Damit nicht zu viele Perlen verloren gehen, können Sie während der Anwendung den Nagel über eine kleinen Schüssel oder sonstigen Behälter halten und die überschüssigen Kugeln so später wieder zurück ins Döschen schütten.

Nun können Sie mit dem Finger die Strasskugeln im feuchten Nagellack festdrücken, und an Rändern usw. korrigieren. Sie sollten zügig vorgehen, da der Top-Coat recht schnell an der Luft trocknet und dann nichts mehr am Nageldesign verändert werden kann.

Um den Look noch perfekter zu gestalten, können Sie den Nagel des Kunden vorab in der jeweiligen Farbe lackieren, in der die Strassperlen später aufgeklebt werden sollen. So wirken diese nachher noch intensiver, weil der Untergrund dann die gleiche Farbe hat. Gehen Sie nachdem der Farblack getrocknet ist wie oben beschrieben vor.

Einen tollen Effekt können Sie allerdings auch zaubern, wenn Sie den Nagel in einer anderen Farbe als die Perlen lackieren. So oder so, Sie machen die Nägel Ihrer Kunden zum absoluten Hingucker und gestalten damit auf jeden Fall absolute Trendnägel.